Kate und Nelly- Eifersüchtig
Inhalt Ändern Diskussion Versionen Bewerten

Kate und Nelly- Eifersüchtig


Es war einmal im letzten Winter,am Geburtstag des Prinzen Justin Reichtum.
Justins Urgroßvater lebte vor 100 Jahren auf dem Schloss Neuschönstein mit seiner Frau Siglinde. Sie waren dort sehr glücklich und bekamen 3 Kinder. Justin war sehr stolz auf seinen Urgroßvater. Dieser hatte sich gewünscht, dass Justin zu seinem 18. Geburtstag alle Menschen aus dem Königreich
und den Dörfern der Umgebung einlud. Als die Stiefschwestern Kate und Nelly die Einladung sahen, waren sie ganz aus dem Häuschen und gingen
gleich hochnäsig zu ihrer Stiefschwester Selina Schönheit in die Küche.

''Guck mal was wir da haben.'' '' Was denn?'' Eine Einladung zum Geburtstag
des Prinzen. Daraufhin fingen die Schwestern an, sich die schönsten Klei-der und Schuhe auszusuchen. In dem ganzen Trubel fragte Kate Selina:
'' Möchtest du nicht mitkommen?'' Da kam Nelly dazu und sagte:'' Sie hat aber keine Kleider und Schuhe. Von mir jedenfalls bekommt sie keine Sa-chen. '' Jetzt kam auch die Mutter Daniela Mausebär dazu und fragte: '' Was ist denn hier los? Warum stört ihr Selina bei der Arbeit? Ihr sollt euch doch fertig machen. '' Und scheuchte ihre Töchter weg.
Um 19:00 Uhr fuhr sie dann mit den beiden los. Selina war so traurig, weil sie nicht mitfahren durfte, dass sie anfing zu weinen. Da tauchte aus dem Nichts eine Hexe auf. Selina erzählte ihr, warum sie so weinte. Da bekam die Hexe Mitleid mit ihr und zauberte ihr ein wunderschönes Kleid und zwei paar Schu-he. Selina traute ihren Augen nicht, als sie das schöne Kleid und die Schuhe sah. Sie bedankte sich tausendmal bei der Hexe. Als Selina ins Bad ging um sich die Sachen anzuziehen, zaubert die Hexe noch ein schickes Cabrio und einen süßen Chauffeur herbei. Als Selina fertig war, begleitete die Hexe sie zum Auto und sagte noch: '' Aber vergiss nicht, dass der Zauber nur bis Mit-ternacht hält. '' , und sie fuhren los.
Vor dem Schloss, half der süße Chauffeur Selina aus dem Wagen. Sie be-dankte sich recht herzlich und ging zur Tür vom Schloss. Dort hängte sie ih-ren Mantel an die Garderobe und suchte den Ballsaal. Als sie eintrat, hörten alle auf zu tanzen und sahen sie an. Auf einmal kam der Prinz auf Selina zu und bat sie um den Tanz. Nachdem dieser zu Ende war, erkundigte sich der Prinz Justin Reichtum, nach ihrem Namen.

In diesem Moment ging der Vater von Justin zum Mikro und sagte: '' Sohn, such dir ein Mädchen und sing mit ihr ein Lied.“ Justin nahm Selina an die Hand und ging mit ihr zur Karaokebar. Selina fragte Justin, welches Lied sie singen wollten. Justin erwiederte: '' Welches ist dein Lieblingslied? '' Selina überlegte kurz und antwortete: '' Geboren um zu singen. ''
'' Das ist auch mein Lieblingslied und sie sangen. Beim dem wunderschönen Lied, verliebten sie sich ineinander. Nach dem Lied fragte Justin Selina:
'' Selina, möchtest du mich heiraten? '' '' Ja klar will ich!“

Und sie lebten glücklich, bis an ihr Lebensende.